•  
  •  

Grundeigentümerverein

                        Hochwang

                               7028 St. Peter/Arosa



 Das Hochwanggebiet liegt harmonisch eingebettet 
 am Südhang des Schanfigg.
 Per du mit der ehrfurchtgebietenden Bergwelt, 
​ herrliche Ausblicke auf das Bergpanorama und eine  intakte Natur.


image-7605225-DSC_0282.w640.JPG


image-7605246-Fatschél_Häuser.gif


 Die Alphütten/Ferienhäuser auf ünschem Berg sind  
 teils neu, teils mit historischem Hintergrund. Alle  ​ 
 wurden mit viel Liebe zum Detail und mit 
 natürlichen  Materialien mit viel Holz und Naturstein
 erstellt.







 Auch neue Häuser wurden mit handwerklicher 
 Tradition und viel Liebe zum Detail gebaut. Es sind 
  Dinge, die man berühren möchte. Und die einen
​ wie von selbst berühren werden.









 Hier oben am Berg findet jeder ein Moment der 
​ Stille.


 Einfach entspannen und die Bergwelt und den
​ Augenblick  geniessen.



 Gemütlich und heimelig eingerichtete Stuben, laden 
 zum verweilen und geniessen ein.  Am Abend 
 flackerts  in den Holzöfen.
​ Die Sterne zum greifen nah.

image-7605264-IMG_0363.w640.JPG




 Fatschél 1515 Meter, Triemel 1862 Meter, weit oben  
 im Angesicht des einmaligen Bergpanoramas,   
​ Wiesen, Wald, Wasser. Der Himmel und das
 Nebelmeer.



Der Boden unserer  Vorfahren der  Bergbauern, schreibt  seine Geschichte fort.
























 Das Hochwanggebiet mit seinen Holzhäusern, 
 sonnengebrannten Fassaden, knarrende Holzböden
 und Balken
.



image-761726-7d7863c443081dffffffbb3cffa86321.jpg





 Im Sommer der Duft vom Heu und 
​ Bergwiesenkräutern.

 Für Wintersportler ein Traum für jeden Geniesser.


image-7296321-Foto Triemel 2w.jpg

 Für viele ein paar Schritte ins Sporthotel/Restaurant Tanne, Apérobar Skizophren, Panorama-Restaurant Triemel mit
 dr Älplibar, ​ Skihaus Hochwang,
Pagigerstübli oder ins Postbeizli in Molinis




 Walken, Wandern, Spazieren, Biken, Golfen, Gleiten u.v.m




Gemütlich beisammen sein, Freundschaften pflegen